25
25
Sportverein 1946 Arminia Kapellen-Hamb e.V. 
 
 
Gründung: 12. Mai 1946 
 
 
Anlass war das Interesse der Kapellener an sportlicher 
Betätigung. Insbesondere den Jugendlichen sollte es 
ermöglicht werden, regelmäßig Sport zu treiben. 
Die Vorstandsmitglieder der 1. Stunde waren: 
Vorsitzender   Hermann Ackermann 
Stellv. Vorsitzender Theo Schlootz 
Kassierer    Theo Susen 
Schriftführer   Johannes Wans 
Jugendobmann  Josef Martin 
Fußballobmann  Josef Wilbers 
Turnwarte   Joh. Küppers u. Jakob Schoofs 
Schon Mitte 1946 konnten 15 aktive Senioren, 15 aktive 
Jugendliche und 40 passive Mitglieder gezählt werden. 
Heute hat der Verein ca. 700 Mitglieder, davon 255 
Jugendliche bis 18 Jahre. 
Arminia Kapellen-Hamb hat vom Fußball bis zum 
Breitensport 19 Abteilungen. 
Die Damen-Fußballmannschaft hat schon in der 
zweithöchsten deutschen Liga gespielt und Kapellen 
somit über die Kreisgrenzen hinaus vertreten. 
Außer Fußball wird für Groß und Klein noch folgen-
des angeboten: 
· 
Kinder und Frauenturnen 
· 
Step-Aerobic 
· 
Trampolin und Cheerleading 
· 
Jogging und Nordic-Walking 
· 
Volleyball 
· 
. . . und seit Anfang 2005 auch Judo 
Im Judo-Sport ist Kapellen schon bundesweit bekannt. 
Claudia Kersten (Westdeutsche Meisterin) trat für 
ARMINIA bei den deutschen Einzel-Judo--
Meisterschaften an und erzielte einen beachtlichen 
6. Platz. 
Unter dem Namen „Rote Rose“ ist es schon Tradition, 
dass ARMINIA in Zusammenarbeit mit dem Musik-
verein Concordia alljährlich zwei öffentliche Kappen-
sitzungen im Bürgersaal veranstaltet. 
 
Außerdem wird jedes Jahr zu Pfingsten eine Familien-
radtour für Jedermann und im Sommer ein Rentner-
treff organisiert. 
Es ist für ARMINIA selbstverständlich, auch an öf-
fentlichen Veranstaltungen, wie Kirmes und Som-
mer-/Pfarrfest mitzuwirken. 
Die Jugendabteilung von Arminia Kapellen-Hamb or-
ganisiert jährlich für alle jugendlichen Mitglieder ein 
großes Zeltlager sowie für alle Fußballmannschaften 
ein tolles Fußballturnier. 
Unter www.arminia-kapellen.de können sie den SV 
Arminia Kapellen-Hamb e.V. auch im Internet besu-
chen. 
weiter